Zimmertüren - Echtholz | Echtlack

154 155 1 PZ-Schloss, Dornmaß 55 mm, Klasse 3 2 WE-Schließblech mit Stahllaschen, für WE-Zargen 3 absenkbare Bodendichtung 4 Bänder V 4426 WF (Holzzarge) oder V 8026 WF (Stahlzarge) 5 Bandaufnahme V 3690 6 Hartholzrahmen 7 Klimaklasse III mit Stahlrohrverstärkung oder Aluminiumverbundabsperrung WE-SK1-Türelement Klimaklasse III Schallschutztür ohne zertifizierte Einbruchhemmung Standard Ausstattung | WE Klimaklasse II oder Klimaklasse III Türspaltsicherung* Türspion Massiv-Schließblech für Dreifachverriegelung Bandseitensicherung Optionale Sicherheitsausstattung Dreifachverriegelung mit WE-Schließblech *Die Entriegelung von der Außenseite erfolgt über das Hauptschloss. Schallschutztüren – Denn Ruhe ist Luxus. Schallschutztüren finden bei einer Wohnungseingangstür in Kombination mit Sicherheitsfunktionen den häufigsten Einsatz. Das macht auch Sinn – aber auch innerhalb der Wohnung gibt es Bereiche, in denen störende Geräusche unerwünscht sind. Zum Beispiel im Schlafzimmer. Rund 10 % aller Beschäf- tigten in Deutschland arbeiten nachts. Um tagsüber ungestörten Schlaf zu be- kommen, ist eine gute Schalldämmung im Schlafbereich unablässig. Ähnliches gilt für das Kinderzimmer oder das immer häufiger genutzte Home Office. 5 5 4 4 1 2 6 3 7 7 WE Schallschutztüren / Wohnungseingangstüren Einsatzanforderungen und -empfehlungen Modell Glatt 40 WE - SK 1 mit optionalem Türspion | Echtlack ähnl. 9016 PZ-Schloss Klasse 3 3-teilige Bänder WE-Schließblech mit Stahllaschen Klimaklasse III mit Stahlrohrverstärkung oder Aluminiumverbundabsperrung Türaufbau Schallschutztüren – Schallschutzklasse SK 1 bis SK 4 möglich Schallschutztür 40-WE - SK1 Schallschutztür 45-WE - SK1 Schallschutztür 40-WE - SK2 Schallschutztür 45-WE - SK2 45-WE - SK3 Schallschutztüren 70-WE - SK3 mit Doppelfalz 70-WE - SK4 mit Doppelfalz

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQwMjg1